Unser Projekt

Aktuell arbeiten wir an einem Undercover-Recherche-Spiel, bei dem ihr verschiedenste Anlagen, wie eine Schweinemastanlage, Pelzfarm, ein Tierversuchslabor und einiges mehr infiltrieren und Missionen erledigen müsst.

Das Spiel wird komplett in 3D und in hochauflösender Grafik erstellt. Ein besonderes Augenmerk des Spiels ist auf die Spannung gelegt. Denn es kann jederzeit passieren, dass ihr nächtlichen Besuch bekommt, fliehen oder euch verstecken müsst oder im schlimmsten Fall mit dem Betreiber in Konfrontation geratet. Umso wichtiger ist es gut vorbereitet die Mission zu starten, die Wachen an guten Punkten zu positionieren, Überwachungskameras zu umgehen und Bewegungsmelder nicht auszulösen. Es wird viele Lösungswege innerhalb einer Mission geben. Nicht immer ist der Weg durch die Vordertür die beste Wahl, zumal ihr hierfür erstmal den passenden Schlüssel finden müsst.

Das Spiel ist aber keineswegs nur für Menschen gedacht, die vegan oder vegetarisch leben, sondern soll alle ansprechen, die spannende Stealth Games mit kleinen Rätseleinlagen mögen und Spaß an Spielen haben, bei denen sich je nach Entscheidung der Verlauf der Story ändert. Und im Gegensatz zu vielen anderen Spielen, ist das Geschehen hier sehr realistisch und spiegelt an vielen Punkten unsere tatsächlichen Erlebnisse wieder. Und trotzdem oder gerade deshalb werdet ihr eine beklemmende Atmosphäre erleben, die kaum realitätsnäher sein könnte.

Weitere Infos zum Spiel findet ihr hier und in unseren News.

Unsere Neuigkeiten

Pink Pong

Wir hoffen, dass ihr alle gut ins neue Jahre gekommen seid und schöne Feiertage hattet. Die ruhigen Tage haben wir genutzt, um uns eine wohlverdiente Auszeit zu gönnen. Jetzt geht es aber wieder fleißig mit unserem Projekt weiter.

Da Sascha noch ein paar Programmiertechniken ausprobieren muss, ist er gerade daran ein kleines Spiel zu schreiben. Ihr kennt sicherlich alle das uralte Spiel Pong. Wir machen daraus nun ein Pink Pong, bei dem ihr die Balken auch nach links und rechts bewegen könnt und per Zufall auf beiden Seiten... weiterlesen

Wir hoffen, dass ihr alle gut ins neue Jahre gekommen seid und schöne Feiertage hattet. Die ruhigen Tage haben wir genutzt, um uns eine wohlverdiente Auszeit zu gönnen. Jetzt geht es aber wieder fleißig... weiterlesen

Homepage

Wir haben die letzten Tage fleißig an unserer Homepage gebastelt. Noch ist sie recht einfach gehalten, uns gefällt sie aber schon jetzt. Nach und nach werden weitere Funktionen hinzugefügt und neue Menüpunkte/Unterseiten erstellt. Auf jeden Fall werdet ihr hier immer über all unsere Neuigkeiten, im Besonderen zu unserem Tierrechtsspiel, informiert.

Wir haben die letzten Tage fleißig an unserer Homepage gebastelt. Noch ist sie recht einfach gehalten, uns gefällt sie aber schon jetzt. Nach und nach werden weitere Funktionen hinzugefügt und neue... weiterlesen

Veraltetes System

Uns war bewusst, dass wir für unser Projekt neue Hochleistungs-PCs benötigen werden. Allerdings sind unsere Rechner mittlerweile sogar so alt und leistungsschwach, dass wir mit unseren On-Board-Grafikkarten selbst die Gaming Engine Unreal nicht mal mehr starten können. Für die Anschaffung neuer leistungsstarker Rechner haben wir einen extra Menüpunkt auf unserer Seite angelegt. Hier könnt ihr unser Projekt finanziell unterstützen und bekommt noch mehr Informationen zum Projekt.

Uns war bewusst, dass wir für unser Projekt neue Hochleistungs-PCs benötigen werden. Allerdings sind unsere Rechner mittlerweile sogar so alt und leistungsschwach, dass wir mit unseren On-Board-Grafikkarten... weiterlesen

Unreal Gaming Engine

Nach unseren ersten 3D-Versuchen mussten wir leider feststellen, dass Godot unseren Ansprüchen nicht Genüge wird. Zwar finden wir Godot nach wie vor ein absolut unterstützenswertes Projekt, in dem sich sehr gut 2D Spiele und einfache 3D Spiele umsetzen lassen. Da wir von der Komplexität aber doch mehr benötigen, haben wir uns entschieden trotzdem zur Unreal Gaming Engine zu wechseln. Wir hatten vorher noch mit Unity geliebäugelt, Unreal konnte uns für unser Projekt letztendlich aber mehr überzeugen.

Nach unseren ersten 3D-Versuchen mussten wir leider feststellen, dass Godot unseren Ansprüchen nicht Genüge wird. Zwar finden wir Godot nach wie vor ein absolut unterstützenswertes Projekt, in dem... weiterlesen

Erste 3D Versuche

Wir haben heute unsere erste Versuche in der 3D Objekterstellung und dem Bewegen in dieser gemacht. Während Julian die Umgebung erstellt hat, hat sich Sascha um die Programmierung gekümmert. Die Objekte sind noch recht einfach und ohne Texturen angelegt, aber die Technik funktioniert soweit.

Wir haben heute unsere erste Versuche in der 3D Objekterstellung und dem Bewegen in dieser gemacht. Während Julian die Umgebung erstellt hat, hat sich Sascha um die Programmierung gekümmert. Die Objekte... weiterlesen

Unterstütze unser Projekt

Um unser Projekt umsetzen zu können, sind wir auf deine Unterstützung angewiesen.